26.-28.01.2018
Hallen-
marathon
Senftenberg
11.02.2018
Frostwiesen
-Lauf
Burg(Spreewald)
23.-25.03.2018
Schnee-
glöckchenlauf
Ortrand
20.-22.04.2018
Spreewald-
Marathon
Burg-Lübbenau
20.05.2018
Lausitz-
Marathon
Klettwitz
06.-08.07.2018
Lausitzer
Seenland 100
Großräschen
Lausitzer
Sportevents

05.05.2018
Elbe-Schramm-
stein-Lauf
Bad Schandau
10.-12.08.2018
Sparkassen

Panoramatour
Sächsische Schweiz
Sebnitz-Hinterhermsdorf
Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz - das Familienevent für Läufer, Wanderer, Walker und Radler
Die 9. Sparkassen PanoramaTOUR fand vom 11. bis 13. August 2017 statt.

3000 Fotos auf der Bildergalerie eingestellt. Fast alle 30 km Sportler sollten darunter zu finden sein.
Das Stöbern lohnt sich! Es sind wunderschöne Aufnahmen dabei.
Was noch fehlt sind Aufnahmen von den Radsportlern
auf ihren Radstrecken.
Wer kann hier helfen?

Hier Impressionen des Teilnehmer Hendrik Graf
Video vom Freitag, 11.08.2017
Video vom Samstag, 12.08.2017
Video vom Sonntag, 13.08.2017

Die Ortsgruppe Schipkau vom Brandenburger Seniorenverband beim Helfen

Die Ortsgruppe Schipkau vom Brandenburger Seniorenverband beim Helfen

Wir sind beim Aufräumen. Nach jeder Veranstaltung haben 10 Sportfreunde noch mindestens 7 Tage,
von früh bis spät zu tun , um alle benötigten Dinge zu reinigen und wieder an seinen Platz zu bringen.
Hier sind die Helferinnen von der Ortsgrupppe Schipkau des Brandenburger Seniorenverbandes tätig.
Die Damen wissen wie Sauberkeit geht.
Der Sieger des Etappenlaufes - Martin Ahlburg aus Berlin

Die Siegerinnen des Etappenlaufes 2017
1. Almut Dreßler - Berlin
2. Gudrun Dyck von Gunten - Basel Schweiz
3. Ute Baldauf - Dresden

Der Sieger des Etappenlaufes 2016 und 2017
Martin Ahlburg aus Berlin
Die Siegerinnen des Etappenlaufes 2017
Es hat Spaß gemacht! Das Ziel - 4 Medaillen
Es hat Spaß gemacht! Das Ziel - 4 Medaillen
Sportler welche 3 x teilgenommen haben, jedoch nicht ihre richtige Medaille im Ziel erhielten,
melden sich bitte bei uns per E-Mail.

2.000 Sportler bei der Panoramatour am Start.
Zusammen mit dem Elbe-Schrammstein-Lauf (370 Teilnehmer) haben 2300 Sportler im Rahmen der Tour sportlich die Nationalparkregion erkundet. So viele Teilnehmer hatte die Tour noch nie.

Und trotzdem, bei der Organisation, den Helfern, der Region und der phantastischen Verpflegung hat die Veranstaltung noch weit mehr Teilnehmer verdient! Sind die Strecken wirklich zu schwer? Leichtere Strecken sich nicht zu haben, außerdem kommt man langsam auch ans Ziel. Ist es die geographische Randlage? Nach den Gründen wir gesucht.
Und ehrlich, bei dem organisatorischen Aufwand wäre ohne das Geld der Sparkasse diese Tour nicht durchführbar. Wir finden dies ist eine sehr gute Investion der Sparkasse.

Ist das nicht traurig, nach Jahren guter Partnerschaft kann sich die AOK-Plus ihre Unterstützung für die Panoramatour nicht mehr leisten. Das gleiche Problem hat Erdinger Alkoholfrei. So haben wir das Bier für unsere Sportler eben selbst gekauft. Was passiert, wenn unsere Sportler zukünftig nun beide Firmen meiden werden?

Blos gut, das es da noch die zuverlässige Hilfe der Stadt Sebnitz, Hinterhermsdorf, der TDS und die vielen tollen fleißigen Helfern gibt. Großes Danke! (Von den Helfereinsätzen dann heute Abend mehr.)

Almut Dreßler und Martin Ahlburg vom Verein "Die Laufpartner" aus Berlin verteidigen ihre Vorjahressiege und gewinnen die Gesamtwertung der 53 km Sparkassen Etappentour in der Disziplin Laufen.

Christine Geffert aus Holzminden (Niedersachsen) und Sven-Torsten Böttcher aus Dessau gewinnen die Gesamtwertung der 53 km Sparkassen Etappentour in der Disziplin Walken.

Auf unserer Facebookseite sind viele schöne Videos zu sehen.


Rückblick zum 2. Elbe-Schrammstein-Lauf am 05. August 2017 in Bad Schandau.

Der Start zum 2. Elbe-Schrammstein-Lauf am 05-08-2017 in Bad Schandau.Medaille zum Elbe-Schrammstein-Lauf
Der Start zum 2. Elbe-Schrammstein-Lauf am 05-08-2017 in Bad Schandau. Weitere Fotos in der Galerie.

Gesucht werden eure Fotos vom Elbe-Schrammstein-Lauf. Sendet uns diese bitte per E-Mail an
buero@tour-saechsische-schweiz.de oder Wetrasfer zu.
Vielen Dank!

Die Medaille vom 2. Elbe-Schrammstein-Lauf.

Das Video vom Teilnehmer Hendrik Graf

Zur Fotogalerie

21,1 km Halbmarathon-Lauf

10 km Lauf

Auf unserer Facebookseite sind noch einige schöne Videos zu sehen.


Wetter : 09.00 Uhr 18 °C, gegen 12.00 Uhr in der Sonne 28 °C, windig

370 Teilnehmer aus ganz Deutschland, Südafrika, Niederlande, Schweiz sowie der Tschechischen Republik waren zu Gast beim 2. Elbe-Schrammstein-Lauf in Bad Schandau. Sie waren beeindruck von der guten Organisation und der schönen Landschaft. Ein Großteil der Teilnehmer war sehr neugierig auf das Event. Schließlich wurde die Erstauflage zur „Besten neuen Laufveranstaltung“ des Jahres 2016 gewählt.

Allein eine Drittel der Gäste nahm eine Anreise von über 200 km auf sich. Dies ist sehr beachtlich, da Bad Schandau doch am äußersten Rand von Deutschland liegt.

Bei den 8 Wettbewerben waren 42 Plätze auf dem Siegerpodest zu vergeben, auf dem dann Sportler aus 8 von 15 Ländern vertreten waren.

Die weiteste Anreise nahmen Adina und Paul Krüger aus Stellenbosch am Westkap von Südafrika auf sich. Sie haben beim letzten Berlin-Marathon am Messestand der Sparkassen Panoramatour einen Flyer vom Elbe-Schrammstein-Lauf gefunden und sich daraufhin entschlossen diesen Lauf gleich mit einem Urlaub in Dresden und der Sächsischen Schweiz zu verbinden.

Auf der amtlich vermessenen Strecke wurde es nicht einfach, sehr gute Laufzeiten zu erzielen. Der oft heftiger wehende Wind und die gegen Mittag immer stärker drückende Sonne verlangte den Sportlern einiges an Willensstärke ab. Für 2018 werden die Getränkepunkte von 6 auf 8 erhöht.

Als neuer Termin für die 3. Auflage ist Samstag, der 5. Mai 2018 geplant. Mit dem Frühlingstermin möchte man zeitlich etwas Abstand zur Panoramatour gewinnen und möglichen hochsommerlichen Temperaturen, sowie den Einschulungsterminen ausweichen.

Bevor es aber soweit ist, startet am kommenden Wochenende in Königstein, Bad Schandau und Hinterhermsdorf die 9. Sparkassen Panoramatour. Online-Voranmeldungen hierzu sind bis Mittwoch noch möglich.

Einen herzlichen Dank an die fleißigen Helfer, welche ab früh 04.00 Uhr für einen möglichst reibungslosen Ablauf sorgten.

Auf unserer Facebookseite sind einige schöne Videos zu sehen.

Die 9. Sparkassen PanoramaTOUR findet vom 11. bis 13. August 2017 statt.

Neu im Programm am Sonntag ist eine kürzere, weniger anstrengende Strecke. Die 5,5 km lange Runde "Zur Emmabank-Aussicht" und zum Weifberg kann gelaufen, gewalkt und gewandert werden. Diese Runde hat mit 70 hm viele Höhemeter weniger als die 10 km (160 hm) oder 15 km Strecke mit 200 hm.

 

Die Mountainbike-Strecke am Sonntag wird dieses Jahr andersherum (im Uhrzeigersinn) gefahren.

 

Wir arbeiten derzeit an der Erstellung einer neuen Internetseite.
Hier der Link zu den Testseite.
Anregungen und Ergänzungen sind sehr Willkommen und werden bei uns mit Startgeldermäßigungen oder Freistarts (bei großer Ausführlichkeit) belohnt!

 


Route 3.491.444
Die Medaillen zum Elbe-Schrammstein-Lauf und zur Sparkassen Panoramatour

Medaillenband zum Elbe-Schrammstein-Lauf und Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz
Die Medaillen zum Elbe-Schrammstein-Lauf und zur Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz

Medaillenteller

Bei 3 Starts gibt es zusätzlich einen Medaillenteller am Sonntag beim Urkundendruck.

Zusätzliche Fährverbindungen

Für unsere Sportler und mitreisenden Partnern haben wir zusätzliche Fährfahrten über die Elbe organisiert. Somit erspart man sich den 6 km langen Umweg über die Straße oder den Radweg nach Krippen. Das Auto kann in Bad Schandau stehen bleiben. Als Fahrausweis gilt die aktuelle Startnummer der Panoramatour 2017. Wer schon eine Startnummer besitzt, kann mit dieser kostenfrei Übersetzen, die Gebühren tragen wir. Auch Fahrräder-Rennräder dürfen mitgenommen werden. Ohne Startnummer darf man auch mitfahren, da sind dann nur 90 Cent zu bezahlen.
Fährfahrten am 05. August 2017
zum Elbe-Schrammstein-Lauf

Bad Schandau Elbkai nach Krippen und zurück
07.00 Uhr
07.30 Uhr
ab 08.00 Uhr dann reguläre Fahrten aller 30 Minuten

09.00 Uhr Start 21.1, 10, 2 km
10.00 Uhr Start 5 km

Fährfahrten am 12. August 2017
zur Sparkassen Panoramatour

Bad Schandau Elbkai nach Krippen und zurück
06.15 Uhr  (zum 07.00 Uhr Start)
06.45 Uhr  (zum 07.00 Uhr Start)
07.15 Uhr  (zum 08.00 Uhr Start)
07.45 Uhr  (zum 08.00 Uhr Start)
ab 08.00 Uhr dann reguläre Fahrten aller 30 Minuten zu den späteren Starts

Fährfahrten am 12. August 2017
zur Sparkassen Panoramatour

Krippen nach Postelwitz
07.05 Uhr
Der Start der Wanderer erfolgt um 07.00 Uhr. Die Wanderer starten auf dem Sportplatz in Krippen und wandern die wenigen Meter zur Fähre und setzten mit dieser über nach Postelwitz.
08.05 Uhr
Nach dem Start der Läufer und Walker, für Zuschauer und Helfer am Verpflegungspunkt (km 6) gegenüber, bevor es in den Wolfsgraben geht.

Flyer zum Elbe-Schrammstein-LaufDer Flyer zur Sparkassen PanoramatourDas Teilnehmer-T-Shirt zur Panoramatour

Der aktuelle Flyer zum
Elbe-Schrammstein-Lauf
Ein sehr flacher Lauf entlang der Elbe
Der aktuelle Flyer zur
Sparkassen Panoramatour
Erstmalig erhalten ein Funktions-Shirt oder Hemd alle 30 km Läufer, Walker und Wanderer, alle Etappen-Läufer und Walker und alle 4-fach Starter (inkl. Elbe-Schrammstein-Lauf). Wem diese Strecken zu lang oder zu viel sind, der kann diese Shirts auch über die Onlineanmeldung bestellen.
Hier kann man wunderbar laufen, wandern, walken, radeln und entspannen.

9. „Sparkassen“ Panoramatour Sächsische Schweiz am 11. bis 13. August 2017 in Königstein, Bad Schandau und Hinterhermsdorf

* Das familiär ausgerichtete Programm umfasst
* 17 verschiedene Strecken
* auf denen an 3 Tagen
* gelaufen, geradelt, gewandert und gewalkt werden darf.
* Für Sportler welche möglichst viel von der Region sehen wollen, gibt es einen 3-Tages Etappen-Lauf und ein 3-Tages Etappen-Walken.
* Die erste Etappe startet beim Festungslauf in Königstein.
* Die zweite Etappe startet in Bad Schandau.
* Die dritte Etappe in Hinterhermsdorf.
* Der Anreiz zur Teilnahme an allen 3 Etappen ist durch 34 Altersklassen- Ehrungen mit 102 Pokalen und einem besonderen A3-großen Ehrendiplom gegeben.

Die Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz bietet tolle Aussichten und beste Organisation.
Die nächsten Termine der Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz
11.-13.08.2017
10.-12.08.2018
09.-11.08.2019
07.-09.08.2020

Unsere Partner

Ostsächsische Sparkasse unser bester Partner Stadt Sebnitz Stadt Bad Schandau Deutsches Rotes Kreuz Geschäft Kunstblumen Neldner

 


Mit freundlicher Genehmigung der
Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz